Motorrad-Fahrsicherheitstraining

MWZ Motorradtraining, Kurventraining, Kurven- und Kehrentraining

Hand aufs Herz, jeder musste sein Motorrad schon um die Kurve zaubern und hatte dabei Glück. Wir können uns aber nicht bei jeder Ausfahrt auf Glück und Magie verlassen. Deshalb bieten wir mit dem Motorrad Weiterbildungszentrum getreu unserem Motto “Kennen und Können” verschiedene Fahrsicherheitstrainings für Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer an.

Unsere Motorradtrainings basieren auf jahrelanger Erfahrung und werden stetig mit den neuesten Erkenntnissen aus unserem Alltag und der Motorradforschung weiterentwickelt. Wir trainieren immer mit kleinen Gruppen mit maximal sechs bis acht Teilnehmern pro Trainer. Somit haben wir bessere Übersicht und können auf jeden Teilnehmer individuell mit Tipps und Tricks eingehen. Zudem können wir euch jederzeit mit Funk ausrüsten, um auch während der Fahrt sofort reagieren zu können. Falls wir bei einer Übung etwas übersehen sollten, hat es eine unserer Videokameras* im Kasten. Bei der späteren Videoanalyse können wir so gemeinsam auf die wichtigen Punkte des Motorradtraining erneut eingehen und diese besprechen. Die Aufnahmen haben noch einen großen Vorteil; Du kannst Dich selbst beim Motorradfahren beobachten.

Natürlich darfst Du Deine Fahraufnahmen** nach dem Training auch mitnehmen und Freunden Deine Erfolge präsentieren.

Wir bieten folgende Motorrad-Fahrsicherheitstraining an:

Überblick MWZ Motorrad-Fahrsicherheitstraining
Einsteiger | Wiederaufsteiger | Fortgeschrittene | Routinier

Von Biker für Biker entwickelte Spezial-Motorradtrainings. Vom Einsteiger bis zum Routinier, hier kann jeder etwas für sich mitnehmen.

Treffpunkt für Motorrad-Fahrsicherheitstrainings und -touren
Bei unserer Motorrad-Fahrsicherheitstrainings und Motorradtouren informieren wir Dich automatisch spätestens 14 Tage vor Beginn über den genauen Zeit- und Treffpunkt.

Nicht eingeschlossen
Motorrad, Benzin, Getränke, Erste-Hilfe-Paket, Warnweste, Auslandskranken- und Reiserücktritts- sowie Rücktransportversicherung

*Wir verwenden keine Videokameras bei den Trainings auf dem Platz und Bremsentrainings.

** Bringe einfach einen USB-Stick mit mindestens 16 GB zum Training mit. Wir kopieren Dir dann Deine Videos nach dem Training.