Motorrad Weiterbildungszentrum

Kennen und Können – Motorradtraining | Motorradtouren | Tour Guide

Motorrad Weiterbildungszentrum - Kennen und Können – Motorradtraining | Motorradtouren | Tour Guide

Perfektionstraining Kurven und Kehren

Motorrad Fahrsicherheitstraining Schwerpunkt:
Perfektionstraining Kurven und Kehren

Unser Perfektionstraining ist für unsere Routiniers und Wiederholungstäter.

Perfektes Kurven- und Kehrenfahren, dieses überwältige Gefühl wollen wir Motorradfahrer immer wieder gerne erleben. Wenn Du mindestens einmal unserer Kurven- und Kehrentraining besucht hast und Dich noch mal weiterentwickeln möchtest, haben wir ein neues Highlight in Südtirol für Dich im Programm.

Für Kurven-Enthusiasten haben wir unser neues Perfektionstraining in den Dolomiten entwickelt. Wir nehmen Deine Fahrlinie auf, analysieren diese und dann passen wir das Trainingsprogramm auf Dich an. Natürlich arbeiten wir auch an Deine Handlungsmuster bei Brems- und Ausweichmanövern. Viele Übungen begleiten wir mit Videoaufnahmen, um diese besser analysieren zu können. Um das wieder Aufgefrischte und Gelernte umzusetzen und in den Alltag mitzunehmen, haben wir eine Motorradtour mit sehr anspruchsvollen Abschnitten zusammengestellt.

Voraussetzung: Absolvierung unseres Kurven- und Kehrentraining

MWZ Motorrad Perfektionstraining Kurven und Kehren

Inhalte des Perfektionstraining Kurven und Kehren:
Blicktechnik
Richtige Sitzposition
Verschiedene Kurven und Kehren fahren
Ausweichen in der Kurve
Bremsen in der Kurve
Videoaufnahmen und -analyse
Bremsen mit Bremsdatenrekorder
Trainingstour mit vielen Kurven und Kehren
Mentales Training zum Kurve- und Kehrenfahren

Leistungen
3 Tage – Professionelles Fahrsicherheitstraining
Erfahrene und ausgebildete Trainer & Tour Guide des MWZ
Maximal sechs Teilnehmer pro Gruppe & Trainer
2 ÜN mit 1/2 Pension im 4 Sterne Motorradhotel Gran Paradis
3 Mittagessen mit einem Getränk

Nicht eingeschlossen
Motorrad, Benzin, Getränke, Erste-Hilfe-Paket, Warnweste und Reiserücktrittsversicherung

Perfektionstraining Kurven und Kehren, Dauer: 3 Tage

NEUER TERMIN:

Kurs Nr.: KKPT1-2017 | Do. – Sa., 13. – 15. Juli 2017

Treffpunkt und Zeiten:
Trainingstag 1 – 3: Beginn 9:00 Uhr; Ende 17:00 Uhr

Preis pro Teilnehmer 799,00 € inkl. MwSt. (mit eigenem Motorrad)
Preis für Sozius 329,00 € inkl. MwSt.
Einzelzimmeraufschlag Nicht verfügbar

Motorrad Kurven- und Kehrentraining

Motorrad-Fahrsicherheitstraining

Schwerpunkt: Motorrad Kurven- und Kehrentraining

Ob Anfänger oder Routinier, hier kann sich jeder verbessern.

Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve, oder noch besser, eine Kehre. Den richtigen Schwung und die perfekte Linie zu finden, ist das Ziel dieses Trainings. Wir werden mit Dir über mehrere Tage hinweg in theoretischen wie auch praktischen Teilen die Fahrtechniken sowie die Bewegungsabläufe beim Kurven- und Kehrenfahren studieren und optimieren. Selbst im besten Schwung, auf der perfekten Linie, tauchen hin und wieder Hindernisse auf. Deshalb feilen wir natürlich auch an Deiner Ausweich- und Bremstechnik. Um Dir den bestmöglichen Erfolg zu ermöglichen, zeichnen wir einige Fahrten mit Videokameras auf. Bei der allabendlichen Besprechung analysieren wir dann die Videos der verschiedenen Fahrten. Bei Bedarf sind wir während der Übungen per Funk mit Dir verbunden, um Dich sofort korrigieren zu können.

Die neuen Erfahrungen kannst Du bei einer kleinen Tour zum Ausklang des Trainings sofort umsetzen und spürbar genießen.

Motorrad Kurven- und Kehrentraining - Fahrsicherheitstraining mit dem Motorrad

Inhalte der Kurven- und Kehrentrainings:
Blicktechnik
Richtige Sitzposition
Verschiedene Kurven und Kehren fahren
Richtige Kurven- und Kehrenlinie
Mentales Training für Motorradfahrer
Videoaufnahmen und -analyse

Leistungen
3 Tage professionelles Fahrsicherheitstraining in den Bergen
Erfahrene und ausgebildete MWZ Trainer & Tour Guides
Maximal acht Teilnehmer pro Gruppe & Trainer
2 ÜN mit ¾ Pension im 4 Sterne Motorradhotel Weisseespitze
Drei Mittagessen mit je einem Getränk
Mautgebühr 3 Tage Kaunertaler Gletscherstraße

Nicht eingeschlossen
Motorrad, Benzin, Getränke, Erste Hilfe Paket, Warnweste und Reiserücktrittsversicherung

Termine Kurven- und Kehrentraining, Dauer: 3 Tage
Kurs Nr.: KKT1-2017 | Do. – Sa., 01. – 03. Juni 2017

Kurs Nr.: KKT2-2017 | Do. – Sa., 15. – 17. Juni 2017

Kurs Nr.: KKT3-2017 | Do. – Sa., 20. – 22. Juli 2017

Kurs Nr.: KKT4-2017 | Do. – Sa., 03. – 05. August 2017

Kurs Nr.: KKT5-2017 | Sa. – Mo., 12. – 14. August 2017 

Treffpunkt und Zeiten:
Trainingstag 1 – 3: Beginn 9:00 Uhr; Ende 18:00 Uhr
Treffpunkt im Hotel Weisseespitze, Platz 30, A-6524 Kaunertal

Preis pro Teilnehmer 749,00 € inkl. MwSt. (mit eigenem Motorrad)
Preis für Sozius 299,00 € inkl. MwSt.
Einzelzimmeraufschlag 63,00 € inkl. MwSt. (Nach Verfügbarkeit)

Motorrad Kurventraining

Motorrad Kurventraining mit dem Motorrad Weiterbildungszentrum in Garmisch

Motorradtraining, Motorradkurventraining, Fahrsicherheitstraining mit dem Motorrad

Mit diesem speziellen Motorrad Kurventraining wollen wir gezielt an Deinen Kurvenstilen feilen, Dich sensibilisieren und vorbereiten. Alle Trainingseinheiten haben wir in eine schöne Motorradtrainingstour in Garmisch verpackt, die wir mit maximal acht Teilnehmern pro Gruppe zusammen erfahren.

Dieses Motorradtraining ist für alle Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen, die ihre Kurvenstile und ihre Fahrtechnik auffrischen und verbessern möchten.

Unser Kurventraining on Tour startet mit einer kurzen theoretischen Auffrischung. Nach der Theorie fahren wir eine kleine Tour, um den ersten Halt zu machen und mit dem Kreisfahren zu beginnen. Hier frischen wir die verschiedenen Kurvenstile und die entsprechenden Handlungsmuster wieder auf. Danach fahren wir zur ersten Trainings-Kurvenkombination, um weiter an den Kurventechniken zu arbeiten und diese zu analysieren. Die folgende Tour zum Mittagessen ist eine willkommene Abwechslung im Trainingstag. Frisch gestärkt touren wir nach dem Essen zu einer weiteren schönen Kurvenkombination, um dort weiter an unserer Kurventechnik und der Fahrlinie zu feilen. Hier kommen unsere Videokameras zum Einsatz. Die entstandenen Aufnahmen analysieren wir am Ende des Trainings gemeinsam.

Neue Location in Garmisch!

Inhalt der Trainings:
Richtige Sitzposition
Blicktechnik
Kreisfahren
Fahrlinien
Kurvenstile & -techniken (Legen und Drücken)
Verschiedene Kurvenfahren

Leistungen:
Professionelles Fahrsicherheitstraining
Erfahrene und ausgebildete Trainer
Maximal acht Teilnehmer pro Gruppe & Trainer
Ein Mittagessen mit einem Getränk

Termine: 

Dauer: 1 Tag
Kurs Nr.: KT1-2017 – So., 23. April 2017
Anmeldeschluss: 02.04.2017

Kurs Nr.: KT2-2017 – So., 30. April 2017
Anmeldeschluss: 09.04.2017

Kurs Nr.: KT3-2017 – So., 07. Mai 2017
Anmeldeschluss: 16.04.2017

Kurs Nr.: KT4-2017 – So., 14. Mai 2017
Anmeldeschluss: 05.05.2017

Kurs Nr.: KT5-2017 – So., 21. Mai 2017
Anmeldeschluss: 12.05.2017

Alternativtermin:

Dauer 1 Tag
Die Trainings finden jeweils von ca. 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr statt.
Ort München

Kurs Nr.: KT6-2017 – So., 28. Mai 2017
Anmeldeschluss: 17.05.2017

Preis pro Teilnehmer:
135,00 € inkl. 19% MwSt. (mit eigenem Motorrad)

Treffpunkt:
Dieses Motorrad-Fahrsicherheitstraining beginnt um 10.00 Uhr.
7 Tage vor Beginn informieren wir Dich automatisch über den genauen Zeit- und Treffpunkt.

Motorradfahrsicherheitstraining auf dem Platz

Motorrad Comeback Training – Motorradfahrsicherheitstraining auf dem Platz

Dauer: 1 Tag
Ort: Garmisch

Das alljährliche “Muss” für sicheres Motorradfahren. Die langen kalten Wintermonate liegen hinter uns und wir freuen uns, unseren Motorrädern endlich wieder die Sporen geben zu können. Deshalb bieten wir Dir unabhängig von Deiner Erfahrung unser eintägiges Fahrsicherheitstraining auf dem Platz an. Dieses Motorradtraining verhilft jedem Motorradfahrer ganz individuell zum sicheren Start in die neue Saison und verbessert darüber hinaus die Fahrzeugbeherrschung.

Wir unterstützen Dich, dass Du auch 2017 Dein Motorrad wieder richtig im Griff hast, Situationen richtig einschätzen kannst und Deinen eigenen homogenen Rhythmus findest.

Inhalt des Trainings:
Stabilisieren im instabilen Bereich,
Verschiedene Slalom, Kreisfahren,
Ausweichen auf der Geraden,
Bremsen auf der Geraden

Leistungen:
Professionelles Fahrsicherheitstraining
Erfahrene und ausgebildete Trainer
Maximal acht Teilnehmer pro Gruppe & Trainer
Mittagessen mit Getränk

Trainingsdaten:
Dauer 1 Tag
Die Trainings finden jeweils von ca. 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt.
Ort Garmisch

Kurs Nr.: CT1-2017 – Sa., 22. April 2017
Anmeldeschluss: 01.04.2017

Kurs Nr.: CT2-2017 – Sa., 29. April 2017
Anmeldeschluss: 08.04.2017

Kurs Nr.: CT3-2017 – Sa., 06. Mai 2017
Anmeldeschluss: 15.04.2017

Kurs Nr.: CT4-2017 – Sa., 13. Mai 2017
Anmeldeschluss: 04.05.2017

Kurs Nr.: CT5-2017 – Sa., 20. Mai 2017
Anmeldeschluss: 11.05.2017

 

Alternativtermin:

Dauer 1 Tag
Die Trainings finden jeweils von ca. 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr statt.
Ort München

Kurs Nr.: CT6-2017 – Sa., 27. Mai 2017
Anmeldeschluss: 17.05.2017

 

Preis pro Teilnehmer:
119,00 € inkl. MwSt. (mit eigenem Motorrad)

Treffpunkt:
Dieses Motorrad-Fahrsicherheitstrainings beginnt um 10.00 Uhr.
NEU! 2017 – Findet unsere „Comebacktraining – Training auf dem Platz“ in Garmisch statt.

7 Tage vor Beginn informieren wir Dich automatisch über den genauen Zeit- und Treffpunkt.

Motorradfahrsicherheitstraining mit dem Schwerpunkt: Bremsen

Bremsentraining Motorrad Weiterbildungszentrum München

MWZ Motorrad-Bremsentraining

Dauer: 1/2 Tag

Ort: München

Das Bremsen eine der wichtigsten Fähigkeiten, die alle Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen beherrschen sollte. Es hört sich einfach an, doch wie bremst man richtig? Das Bremsen ist für uns Motorradfahrer oftmals die einzige Möglichkeit, um unbeschadet aus gefährlichen Situationen zu entkommen. Die richtigen Bewegungsabläufe beim Bremsen sind unsere Lebensversicherung. Diese Handlungsmuster müssen verinnerlicht und immer wieder geübt werden. Genau deswegen haben wir dieses Motorradfahrsicherheitstraining mit dem Schwerpunkt Bremsen entwickelt.

Wir starten unser Bremsentraining mit einer kompakten Theorieeinheit direkt auf dem Übungsplatz. Direkt danach fahren wir uns warm und üben die verschiedenen Handlungsmuster, die zum Bremsen in unterschiedlichen Situationen nötig sind. Mit unserem neuen Bremsdatenrekorder haben wir die Möglichkeit, bildlich darzustellen, wie gut die Bremsmanöver sind. Genauso wollen wir euch die Angst vor einer Gefahrenbremsung nehmen. Egal in welcher Situation und auf welchem Untergrund.

Inhalt der Trainings:
Kurze Theorie zum Thema Bremsen mit dem Motorrad
   Theoretisches Wissen über die Fahrphysik beim Bremsen
Bremsen im instabilen Bereich
   Langsamfahrbereich
   Anhalten mit eingeschlagenem Lenker
   Blickführung
Einzelradbremsungen
Zielbremsungen
   Entwickle mehr Gefühl für die Bremsen
Gefahrenbremsungen mit Bremsdatenrekorder
   Aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten
Bremsen in der Kurve mit Bremsdatenrekorder
Bremsen auf unterschiedlichen Untergründen

Leistungen:
Professionelles Fahrsicherheitstraining
Erfahrene und ausgebildete Trainer des MWZ
Maximal vier bis sechs Teilnehmer pro Trainer
Trainingsgetränk

Motorradtraining Bremsentraining München

Termine: Dauer: 1/2 Tag

Kurs Nr.: BT1-2017 – Sa., 22. April 2017
Anmeldeschluss: 01.04.2017

Kurs Nr.: BT2-2017 – Sa., 06. Mai 2017
Anmeldeschluss: 15.04.2017

Kurs Nr.: BT3-2017 – So., 28. Mai 2017
Anmeldeschluss: 17.05.2017

Voraussetzungen:
Eigenes, zugelassenes und verkehrssicheres Motorrad

Preis pro Teilnehmer:
59,- € inkl. 19 % MwSt. (mit eigenem Motorrad)

Motorrad Kurvenschule – Personaltraining für Fahranfängern und Wiederaufsteiger

MWZ Motorrad Kurvenschule München

Personaltraining für Fahranfängern und Wiederaufsteiger


Wir, das Motorrad Weiterbildungszentrum, haben in Kooperation mit unserer Motorradfahrschule ein motorradspezifisches Personaltraining entwickelt. Diese Motorradtrainings sind optimal für alle Fahranfänger und Wiederaufsteiger die mit dem Motorrad sicher auf der Straße unterwegs sein möchten.

Das Besondere an unserer Motorrad Kurvenschule ist der Personaltraining Charakter. Diese Personaltrainings werden nur von unseren MWZ Trainern, die auch praktizierenden Motorradfahrlehrer sind, durchgeführt. Das heißt für jeden Teilnehmer werden die Trainingselemente flexibel auf die persönlichen Anforderungen angepasst.

Nach der Anmeldung bekommst Du einen Fragebogen, auf diesem erfragen wir Deine bisherigen Erfahrungen mit dem Motorrad und Du kannst Deine Wünsche sowie Ziele an unserem Motorradtrainer mitteilen. Aufgrund dieser Daten stellen wir dann Dein persönliches Motorradtraining zusammen.

Die Personaltrainings in unserer Motorradkurvenschule sind für maximal zwei Personen konzipiert. Das Personaltraining kann als halbtägiges Training mit vier Stunden oder als ganztägiges Training mit acht Stunden gebucht werden. Die Buchung der Termine ist von März bis November nach individueller Absprache mit unserem Büro möglich.

Ruf uns einfach an, wir beraten Dich gerne.

Leistungen:
Professionelles Fahrsicherheitstraining
Training durch erfahrene Motorradfahrlehrer
Maximal zwei Teilnehmer pro Trainer

Trainingsdaten und Preise:
Die Personaltrainings in unserer MWZ Kurvenschule können je nach Witterung zwischen März und November gebucht werden.

1/2 Tag Personaltraining | 4 Stunden | Maximal 2 Teilnehmer
299,- € inkl. 19% MwSt.

1 Tag Personaltraining | 8 Stunden | Maximal 2 Teilnehmer
595,- € inkl. 19% MwSt.

Treffpunkt:
Motorrad-Weiterbildungszentrum
in der Motorradfahrschule München, Knorrstraße 83c, 80807 München

Voraussetzungen für das Personal-Motorradtraining
Eigenes, zugelassenes und verkehrssicheres Motorrad
Komplette Motorrad-Sicherheitsbekleidung

Nicht eingeschlossen im Personal-Motorradtraining
Motorrad, Benzin, Getränke, Erste-Hilfe-Paket, Versicherungen

Erste-Hilfe-Auffrischung für Biker

erste-hilfe-kurs Motorradfahrer

Erste-Hilfe-Auffrischung

Schwerpunkt Motorradfahrer

Dauer: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Kurs Nr.: Individuelle Kurse auf Anfrage

Hand aufs Herz, wie reagierst Du, wenn Du an einem Unfallort plötzlich in der Verantwortung steht? Gut, wenn Du dann einigermaßen ruhig und besonnen helfen kannst.

Da für viele Motorradfahrer der Erste-Hilfe-Kurs schon länger zurückliegt, haben wir einen Kurs entwickelt, der genau auf diese Bedürfnisse und Gefahren abgestimmt ist. Denn die Erste Hilfe wurde ständig weiterentwickelt und verbessert.

Wie nehme ich welchen Helm ab?
Wie sichere ich eine Unfallstelle mit dem Motorrad ab?

Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Kurs beantwortet.

Jedem Motorradfahrer sollte daran gelegen sein, dass er die wichtigsten Handgriffe und Handlungen abrufen und einsetzen kann, wenn es darauf ankommt.

Leistungen:
Erste-Hilfe-Auffrischung für Motorradfahrer
Moderatoren sind selbst leidenschaftliche Motorradfahrer
Mittagessen
Getränke

Treffpunkt:
Motorrad Weiterbildungszentrum
in der Fahrschule Wittmann, Knorrstr. 83, 80807 München

Preis pro Teilnehmer:
45,00 € inkl. 19% MwSt.

Terminübersicht MWZ Motorrad Tour Guide Ausbildung

Terminübersicht für die MWZ Motorrad Tour Guide Ausbildung 2017

Einführungsseminare
Kurs Nr.: TGES1-2017 Fr. + Sa. 24. + 25. Februar 2017 – München
Kurs Nr.: TGES2-2017 Fr. + Sa. 20. + 21. Oktober 2017 – München

Theoretische Ausbildungen
Kurs Nr.: TGTA1-2017 Mo. – Fr. 13. – 17. März 2017 – München
Beginn: Montag, 13.03.2017 um 9:00 Uhr
Ende: Freitag, 17.03.2017 um 13:00 Uhr

Praktische Ausbildungen und Prüfungen
Kurs Nr.: TGPA1-2017 Mo. – Sa. 05 – 10. Juni 2017 – Kaunertal
Beginn: Montag, 05.06.2017 um 9:00 Uhr
Ende: Samstag, 10.06.2017 um 18:00 Uhr

Die Buchungen für die theoretische und praktische Ausbildung, sowie für die Prüfungen der Motorrad Tour Guide Ausbildung können nach dem Einführungsseminar gemacht werden.

Hast Du Fragen oder benötigst weitere Informationen, dann wende Dich einfach an uns.

Per Email an die team@motorrad-weiterbildungszentrum.de
oder telefonisch unter 089 / 41 61 58 6 58

Motorradtraining on Tour Andalusien

Motorradtraining – Training on Tour in Andalusien

Motorrad-Kurventraining in Spanien

Ab Oktober sind wir Motorradfahrer in Deutschland auf der Flucht vor der Kälte, Eis, Schnee und schlechte Bedingungen. Das ist nichts für uns Motorradfahrer. Das ist die Zeit um das Motorradfahren in die Sonne zu verlegen, nach Andalusien in Spanien. Zwischen Minusgraden und 22-30 Grad liegen unter drei Flugstunden. Denn genauso lange braucht das Flugzeug um uns von München nach Malaga zu bringen.

Motorradtraining on Tour – Die Motorradsaisonverlängerung der ganz besonderen Art.
Ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Routinier, hier kann sich jeder verbessern.

Kurventraining_Spanien_MotorradWeiterbildungszentrum_Muenchen

Andalusien die südlichste Provinz von Spanien lockt mit wundervollen Motorradstrecken auf befestigten, wie auch unbefestigten Strecken. Traumhafte und kontrastreiche Landschaften mit Hügelketten bis auf 2000 m Höhe, sensationelle Serpentinenstrecken mit atemberaubenden Panoramen und relaxtem Straßenverkehr warten, um von uns unter die Räder genommen zu werden.

Ein wahrer Traum für Biker und Bikerinnen.

Wenn Du die Motorradsaison verlängern möchtest, die fahrerische Herausforderungen und das wunderschöne Land erleben möchtest, werden wir in Andalusien gemeinsam 3 – 5 Tagestouren mit verschiedenen Streckenprofilen, sowie mit verschieden Trainingselementen absolvieren.

Seit gespannt und lasst Euch überraschen! Wir haben ein neues Highlight im Programm.

Inhalte Training on Tour
Theoretische Vorbereitung
Blicktechnik
Richtige Sitzposition
Verschiedene Kurventechniken (Schwerpunkt Legen und Drücken)
Verschiedene Kurven und Kehren fahren und üben
Videoaufnahmen und -analyse

Dauer
7 Tage, davon 4 Fahrtage und 1 Erlebnistag

Treffpunkt
Flughafen Malaga

Gruppengröße
Mindestens 3 bis maximal 6 Teilnehmer pro Trainer
Mindestens 4 Teilnehmer, Maximal 12 Teilnehmer pro Termin

Leistungen
Tourbegleitung und Organisation durch ausgebildete MWZ Motorrad Tour Guides und Trainer
Professionelles Fahrsicherheitstraining on Tour
Transfer vom Flughafen Malaga zum Hotel, Transfer Hotel zum Flughafen Malaga
6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in einem landestypischen Hotel
4 landestypische Abendessen und eine BBQ (je nach Wetterlage)
4 Tage Leihstraßenmaschine (Vollkasko mit 1.500.- € Selbstbeteiligung)

Übernachtungen
Die Unterbringung erfolgt in unserem Partner-Hotel im Umland von Alora, einer Oase der Ruhe, mit andalusischem Flair und Ambiente. Die Übernachtung erfolgt im ½ Doppelzimmer inkl. Frühstück. Das Abendessen werden wir in verschiedenen landestypischen Lokalitäten genießen. Wir haben für Euch einige Highlights ausgesucht, denn wir wollen euch auch das Leben und die Küche in Andalusien etwas näher bringen.

Nicht enthalten
Flug, Benzin, Mittagessen, Getränke, eventuelle Eintrittspreise und zusätzliche Veranstaltungen, Reiserücktritts- und Rücktransportversicherung

Voraussetzungen
Unfall- und Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung, körperliche und geistige Fitness

Wichtige Dokumente
Gültiger Personalausweis, gültige Fahrerlaubnis, Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport

Bekleidung
Um ein Maximum an passiver Sicherheit zu gewährleisten ist eine komplette Schutzausrüstung erforderlich. Bei den Straßenfahrten, Motorradhelm, Motorradhandschuhe und -schuhe, Anzug mit Protektoren. Mietausrüstung ist verfügbar, Preise auf Anfrage

Anmerkung
Bei den Straßentouren fahren wir hauptsächlich auf asphaltierten Straßen, es kann auch auf Naturbelag weiter gehen, ist aber mit jeder Straßenmaschine zu fahren!

Termine
Bisher keine weiteren Termine verfügbar

Trainingsentgeld
7 Tage, davon 4 Fahrtage mit Leihmaschinen

Preis pro Teilnehmer (je nach Maschine, ohne Flug)
Kategorie A*: 2.050,00 € inkl. 19% MwSt.
Kategorie B**: 2.180,00 € inkl. 19% MwSt.
Kategorie C***: 2.300,00 € inkl. 19% MwSt.

Einzelzimmeraufschlag
200,00 inkl. 19% MwSt. (Abhängig von der Verfügbarkeit)

Preis für Sozius / Partner
959,00 € inkl. 19% MwSt. (ohne Training, ohne Maschine und ohne Flug)

*Kat. A: Motorrad mit 600 ccm – 750 ccm (Bsp.: BMW F650 GS, Honda NC700XA)
**Kat. B: Motorrad mit 751 ccm – 999 ccm (Bsp.: BMW F800 GS)
***Kat. C: Motorrad ab 1000 ccm (Bsp.: Ducati Multistrada 1200, BMW R1200 GS)

Motorradtour Andalusien – Transandalucia

Transandalucia Andalusien Spanien Motorradtour

Motorradtour durch Andalusien – MWZ Transandalucia

Atemberaubende Landschaften, hohe zerklüftete Berge und malerische Küsten erwarten uns bei unserer Transandalucia in Spanien.

Die traumhaften Landschaften, die grandiosen Strecken, das mediterrane Lebensgefühl und die kulinarischen Genüsse sprechen für Andalusien. Genau deshalb gehört Andalusien zu den reizvollsten Gegenden Spaniens. Wenn in Deutschland Regen, Schnee und Frost beginnen, hat man in Andalusien mit 18 – 24°C optimale Bedingungen zum Motorradfahren. Das Motorradfahrer-Paradies Andalusien wartet mit etwa 320 Sonnentagen und dem mildesten Klima Europas auf uns. Die perfekte Location für einen Motorradtour.

Die kulinarischen Höhepunkte der Spanier sind Oliven, Schinken, Gazpacho und Tapas. Schon Konfuzius sagte: „Der Weg ist das Ziel“. Nach diesem Leitsatz erkunden wir bei dieser Motorradtour – der Transandalucia die Highlights Málaga, Granada, Ronda und Sevilla. Auf unserem Weg passieren wir die Sierra de las Nieves, den Nationalpark Sierra Nevada, die Wüste von Tabernas und die berühmten weißen Dörfer.

Alles beginnt mit der Olive
In Reih und Glied gepflanzte Olivenbäume überziehen kilometerlang die aschfarbene oder rotbraune Erde. Nirgendwo anders auf der Welt gibt es größere zusammenhängende Olivenhaine als in Andalusien.

Tapas Bar
Spanischer Alltag und für Touristen ein kulinarisches Muss. In der Tapas Bar vertreibt man sich die Zeit und den Hunger bis zum späten Abendessen gern mit ein paar Appetithäppchen.

Granada
Granada ist ein grandioses Relikt der maurischen Kultur in Andalusien und ein entzückender Traum aus Tausend und einer Nacht. Mit der Burganlage Alhambra darf sich die Stadt in der touristischen Weltklasse einordnen. Die Alhambra ist eine der meistbesuchten Touristenattraktionen Europas und seit 1984 Weltkulturerbe. Die Burganlage ist etwa 740 m lang und bis zu 220 m breit.

Ronda
Jeder verliebt sich in Ronda. Das liegt in erster Linie an der atemberaubenden Lage und die maurisch geprägte Altstadt, La Ciudad. Diese liegt auf einem rundum steil abfallenden Felsplateau, das noch dazu durch eine 160 m tiefe Schlucht (El Tajo) in zwei geteilt ist. Die beiden Teile sind durch drei Brücken verbunden.

Sierra Nevada
Auf einer Länge von rund 100 km zieht sich Andalusiens majestätisches Gebirge an der Mittelmeerküste entlang. Die höchsten Gipfel sind Mathacen (3.482 m) und Pico Veleta (3.398 m). Die Kernzone der Sierra ist als Nationalpark geschützt. Motorradfahrer gelangen über die Skistation Pradollano bis auf eine Höhe von ca. 2.600 m.

Wüste von Tabernas
Die Wüste von Tabernas liegt etwa 30 km nördlich der Provinzhauptstadt Almería auf dem Gebiet der Ortschaft Tabernas. Karge, von der Erosion zerfressene Berge aus Fels, Geröll und Sand, bewachsen mit Kakteen und Agaven, erinnern an die Wüsten Landschaften des Wilden Westens. Tatsächlich wurden hier viele Wild West Filme gedreht, unter anderem der erste Italo-Western überhaupt, „Eine Handvoll Dollar“.

Route der weißen Dörfer
Die Verkörperung eines weißen Dorfes ist das Dorf Grazalema, in der Sierra de Grazalema gelegen. Weiß getünchte Fassaden, enge Gassen und viel Blumenschmuck. Die Einwohner haben sich auf den Verkauf von handgewebten Ponchos, Decken und Schals spezialisiert. Hingegen leben die Einwohner des weiße Dorf Ubrique hauptsächlich von ihren Lederwaren. In Zahara werden die weißen Häuser von einer maurischen Burg überragt. In Olvera konkurriert eine festungsartige Kirche mit der maurischen Burgruine. In Sentil wiederum ist das Besondere, der felsige Überhang, unter dem sich die Häuser stehen.

Sevilla
Die Stadt am Rio Guadaquivir ist die Hauptstadt von Andalusien. Sevilla ist eine selbstbewusste Schönheit. Beliebt wegen ihrer Monumente, ihrer ekstatischen Fiestas und der gelassenen Art, der Hitze zu begegnen.

Geplanter Programmablauf der Motorradtour: Kann wegen örtlichen Gegebenheiten variieren.
1. Tag: Individuelle Ankunft in Malaga
Transfer zum 4 Sterne Hotel in Fuengirola
2. Tag: Ronda, die geteilte Stadt
Sierra de las Nieves, Ronda, Sierra de Grazalema
3. Tag: Sevilla, die selbstbewusste Schönheit
Sevilla, die Stadt am Rio Guadalquivir ist die Hauptstadt Andalusiens
4. Tag: Granada, ein entzückender Traum aus Tausend und einer Nacht
Granada ist ein grandioses Relikt der maurischen Kunst
5. Tag: Die Wüste und die höchsten Gipfel
Die Wüste von Tabernas und die höchsten Gipfel der Sierra Nevada
6. Tag: Entlang der Sonnenküste
Costa del Sole, Rückfahrt zum Hotel in Fuengirola
7. Tag: Individuelle Rückreise von Malaga
Transfer zum Flughafen Malaga

Gesamtstrecke Ca. 1400 – 1600 km
Tagesetappen Ca. 250 – 350 km

Transandalucia_Spanien_MotorradWeiterbildungszentrum_Muenchen

Straßenzustand
Viele flüssige Kurvenkombinationen, einige Spitzkehren, überwiegend gut asphaltiert, sehr wenige Verkehr, kleine Naturbelagpassagen

Anmerkung
Bei den Straßentouren fahren wir hauptsächlich auf asphaltierten Straßen. Kleine Teilabschnitte können auch Naturbelag beinhalten. Diese sind aber mit jeder Straßenmaschine fahrbar.

Klima
Angenehm bis sehr warm. In den Höhenlagen kann es jedoch recht kühl werden.

Dauer 7 Tage

Treffpunkt Flughafen Malaga

Gruppengröße
Mindestens 8 Teilnehmer, Maximal 16 Teilnehmer pro Termin
Mindestens 3 bis maximal 6 Teilnehmer pro Tour Guide

Leistungen
Deutschsprachige Betreuung und Organisation
Ausgebildete, zertifizierte und deutschsprachige MWZ Motorrad Tour Guides
5 geführte Motorradtouren
5 Tage Straßenleihmaschine*
2 Übernachtungen im 1/2 Doppelzimmer mit HP in einem 4 Sterne Hotel
4 Übernachtungen in landestypischen Hotels im 1/2 DZ mit Halbpension
Transfer Flughafen Malaga zum Hotel und Hotel zum Flughafen Malaga

*Vollkaskoversicherung für die Straßenleihmaschinen mit 1.500.-€ Selbstbeteiligung

Übernachtungen
2 Übernachtungen im 1/2 Doppelzimmer mit Halbpension in einem 4 Sterne Hotel
4 Übernachtungen in landestypischen Hotels im 1/2 Doppelzimmer mit Halbpension

Nicht enthalten
Flug, Getränke, Verpflegung tagsüber, Kraftstoff der Leihfahrzeuge, Reiserücktrittsversicherung, Rücktransportversicherung

Voraussetzungen
Unfall- und Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung, körperliche und geistige Fitness, kurze Schotterpassagen sollten kein Problem darstellen, Motorradbekleidung

Wichtige Dokumente
Gültiger Personalausweis, gültige Fahrerlaubnis, Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport

Motorradbekleidung
Um ein Maximum an passiver Sicherheit zu gewährleisten, ist eine komplette Schutzausrüstung erforderlich. Motorradhelm, kompletter Motorradanzug mit Protektoren, Motorradschuhe und -handschuhe
Mietausrüstung ist verfügbar. Preise auf Anfrage

Termine und Tourdaten
Tour Nr: TA2-2017; So. – So.; 03.  – 10. Dezember 2017 – JETZT BUCHEN
Anmeldeschluss: 03.10.2017

Preis pro Teilnehmer 7 Tage, davon 5 Fahrtage mit Leihmaschinen
Preis pro Teilnehmer (je nach Maschine, ohne Flug)
Kategorie A*: 2.050,00 € inkl. MwSt.
Kategorie B**: 2.180,00 € inkl. MwSt.
Kategorie C***: 2.300,00 € inkl. MwSt.

*Kat. A: Motorrad mit 600 ccm – 750 ccm (Bsp.: BMW F650 GS, Honda NC700XA)
**Kat. B: Motorrad mit 751 ccm – 999 ccm (Bsp.: BMW F800 GS)
***Kat. C: Motorrad ab 1000 ccm (Bsp.: Ducati Multistrada 1200, BMW R1200 GS)

Preis für Sozius / Partner
850,00 € inkl. MwSt. (ohne Training, ohne Maschine und ohne Flug)

Einzelzimmeraufschlag
400,00 inkl. MwSt. (Abhängig von der Verfügbarkeit)

Impressionen Transandalucia Motorradtour Spanien